Akkulaufzeit 2016er MacBook Pro – Bei mir ist alles normal

Gerade ist mal wieder so eine Panikwelle unterwegs, diesmal betrifft es die Akklaufzeit der neuen MacBook Pro Notebooks von Apple. Ich kann nur davon berichten, dass bei mir alles in Ordnung ist. 9 – 11 Stunden normale Nutzung sind bei 40% bis 60% Displayhelligkeit drin, 3 – 5 Stunden, wenn ich damit an Videos arbeite.

One thought to “Akkulaufzeit 2016er MacBook Pro – Bei mir ist alles normal”

  1. Hey Technikfaultier,

    Ich bin nun seid 3 Tagen stolzer Besitzer des MacBook Pro 2016 mit Touch bar in der 13″ Variante.

    Leider ist es bei mir so dass mein Akku tatsächlich sehr schnell leer gesaugt ist. Ich benutze mein MacBook lediglich zum youtube schauen und arbeiten mit Word excel etc.

    Vorher besaß ich ein 2013er Late MacBook Pro Retina auch in der 13″ Variante.

    Das neue ist Software- und App-technisch ein 1:1 Abbild meines alten MacBooks. Auch mein Benutzerverhalten hat sich nicht geändert. Dennoch war eine Akkulaufzeit von ca 8-10 Stunden möglich. Jetzt ist spätestestens nach 4 Stunden Schluss. Bei gleichen Bedingungen.

    Jetzt meine Frage an dich, denkst du dass es sich dabei um ein Software Problem handelt, das durch ein Update behoben werden kann oder ist das ein Hardware Problem ?

    Ich befinde mich noch in der 14-Tägigen Rückgaberecht-Phase und daher kann ich das Gerät noch umtauschen.

    Mit freundlichen Grüßen

    Marcel Weber

    PS: Guten Rutsch und Grüße aus Mannheim

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.