Google Pixel 2 XL Display, Unterschiede, Kaufberatung und Co

Derzeit hört man sehr viel vom Google Pixel 2 XL Display, Farben und Blickwinkel sollen nicht so richtig harmonisieren. Aber wie schlimm ist es im Alltag? Ist es auch beim kleinen Pixel 2 so? Kann man das mit einem Update beheben oder gar selber irgendwie ändern? Dies sind nur einige Fragen, die mich die Tage zu diesem Thema erreichen. Aber auch „Warum kann ich die Dinger nicht direkt kaufen?“ und „Welches soll ich nehmen, normal oder XL?“ Ich versuche das alles einfach mal in einem Video fix zu beantworten.

Pixel 2 bei Google: https://store.google.com/product/pixel_2

Huawei Mate 10 Pro einrichten und zweiter Eindruck

Weiter geht es mit dem neuen High End Gerät von Huawei, Nano SIM-Karte rein, einschalten und den normalen Mix aus Android- und EMUI-Setup durchlaufen. Erster Schock, von den 128GB Speicher stehen nur 108GB zur freien Verfügung. Jeicks. Dafür machen Displayhelligkeit, Lautsprecher, Fingerabdrucksensor und Kameras einen sehr guten ersten Eindruck.

Mate 10 Reihe bei Amazon: http://amzn.to/2gjPNxb

Huawei Mate 10 Pro Unboxing und zweiter Eindruck

Weiter geht es vom Huawei Mate 10 Event in München. Die Testgeräte wurden ausgehändigt und ich habe mir ein ruhiges Fleckchen für ein Unboxing gesucht. Alles ist auch schon dabei, einzig das Handbuch fehlt den Pressegeräten. Auch schön, ein Adapter von USB-C auf Klinke für normale Kopfhörer ist auch vorhanden. Ansonsten kann ich noch berichten, dass die Mocha Brown Farbe bei Tageslicht auch sehr nett rüber kommt, mal leicht Kupfer, Silber oder Rosa.

Mate 10 Reihe bei Amazon: http://amzn.to/2gjPNxb

Huawei Mate 10 Pro erster Eindruck

Heute wurde das neue Huawei Flaggschiff in München vorgestellt. Vor zwei Wochen hatte ich aber schon die Gelegenheit mit dem Gerät etwas ausführlicher rumzuspielen und ich mich sagen, es ist schon ein krasser Schritt vom Mate 9 kommend, was das äußere, das Gewicht und das Gefühl in der Hand angeht, wenn man bedenkt, dass der Akku weiterhin 4000mAh bietet. Deutlich schlanker fühlt das das neue Mate im Vergleich an. Dafür muss dann auch auch microSD und einen Kopfhöreranschluss verzichtet werden. Ansonsten sind der neue Kirin 970 mit NPU Einheit an Bord, 6GB RAM, 128GB Speicher, wieder eine Doppelkamera von Leica, mit 20MP Monochrom und 12MP RGB Sensor, letzter verfügt auch über OIS, USB-C mit 3.1, sowie eine IP67 Zertifizierung und Super Charge.

ASUS Zenfone 4 einrichten und erster Eindruck

Weiter geht es mit dem Zenfone 4 von ASUS, erstmal nur eine SIM Karte in das Dual-SIM Gerät und den normalen Setup-Prozess durchlaufen. ASUS hat einige Veränderungen vorgenommen, aber der Homescreen erstrahlt dann doch sehr erfreulich ohne Drittanbieterapps. Dennoch sind von den 64GB nur gute 50GB frei. Wir werfen noch einen ersten Blick auf das Display, den Fingerabdruckscanner, die Kameras und die Lautsprecher und ja, der erste Eindruck ist durchaus positiv, aber über den Preis muss nochmal geredet werden.


Nokia 8 einrichten und erster Eindruck

Weiter geht es mit dem neuen Nokia 8 von HMD Global, Nano SIM-Karte rein, die gratis 64GB microSD noch dazu, einschalten und den normalen Android-Einrichtungsprozess durchlaufen. Dann werfen wir einen ersten Blick auf das Display, Farben, Blickwinkel, Helligkeit, die Kamera, den freien Speicherplatz und die vorinstallierten Apps, sowie den Fingerabdruckscanner.

Nokia 8 bei Amazon: http://amzn.to/2f2ZoYo

Lenovo IFA 2017 Event – Moto X4, Star Wars Yoga AR und Co

Nach den ganzen heutigen Lenovo und Motorola Meldungen ist mir eingefallen, dass ich euch ja noch das Video vom diesjährigen Lenovo Event auf der IFA in Berlin schulde. Dort hatte Lenovo zu einem netten Abend mit Schnittchen, Getränken, Spielen und neuen Produkten eingeladen. Natürlich hat es mir persönlich richtig gut gefallen, dass es viel zu und mit Star Wars gab, da habe ich dann auch das Fehlen eines Yoga Book 2 verkraften können ;o)