Huawei Mate 10 Pro Unboxing und zweiter Eindruck

Weiter geht es vom Huawei Mate 10 Event in München. Die Testgeräte wurden ausgehändigt und ich habe mir ein ruhiges Fleckchen für ein Unboxing gesucht. Alles ist auch schon dabei, einzig das Handbuch fehlt den Pressegeräten. Auch schön, ein Adapter von USB-C auf Klinke für normale Kopfhörer ist auch vorhanden. Ansonsten kann ich noch berichten, dass die Mocha Brown Farbe bei Tageslicht auch sehr nett rüber kommt, mal leicht Kupfer, Silber oder Rosa.

Mate 10 Reihe bei Amazon: http://amzn.to/2gjPNxb

Nintendo SNES Classic Mini Unboxing

Nach der NES Classic Mini hat Nintendo auch eine SNES Classic Mini Konsole vorgestellt. Heute ist offizieller Verkaufsstart und ich habe mir direkt eine geschnappt und freue mich jetzt auf’s lustige Loszocken. 20+1 festinstallierte Spiele gibt es, zudem zwei Controller, mit etwas mehr Kabel als bei der NES Version, sowie ein HDMI und Micro USB Kabel. Einzig einen freien USB-Port für die Stromversorgung muss man noch finden.


Apple Watch Series 3 LTE Unboxing und erster Eindruck

Apple hat mit dem iPhone 8 auch eine neue Apple Watch Generation vorgestellt, die Series 3. Die kommt in zwei Versionen, „normal“ oder für 80 Euro Aufpreis mit einer integrierten eSIM und der daraus resultierenden Möglichkeit, auch ohne iPhone zu telefonieren oder Datenverbindungen zu nutzen. Diese Cellular Version hat aber noch zwei weitere Vorteile, sie hat doppelt soviel internen Speicher verbaut, 16GB statt 8GB, und ist auch mit dem Sport Loop Band verfügbar, was der normalen Series 3 Version nicht vergönnt ist.

Apple iPhone 8 Schwarz Unboxing und erster Eindruck

Es ist wieder soweit, die neue iPhone Generation wird verkauft. Frisch aus dem Apple Store gibt es das iPhone 8 in Schwarz, mit 64GB Speicher, also die Basisversion für 799 Euro. Gemessen daran, dass es letztes Jahr für 759 Euro eine 32GB Version gab, finde ich das jetzt ganz ok. Versteht mich nicht falsch, 800 für ein Smartphone ist immer noch ein sehr hoher Preis, aber daran gemessen, was Apple sonst für Speicherverdopplungen aufruft, absolut ok. Ansonsten gibt es beim Design keine großen Änderungen, jedoch ist die Rückseite jetzt aus Glas und nicht mehr aus Aluminium. Dadurch wird drahtloses Laden ermöglicht, aber ob ein passendes Ladepad in der Box liegt…Na seht selbst ;o)

Apple MacBook 2017 Unboxing und erster Eindruck

Apple MacBook 2017 Unboxing und erster Eindruck Bereits vor 3 Wochen hat Apple seine jährliche Back to School Aktion gestartet. Auch dieses Mal gibt es wieder Beats Kopfhörer beim Mackauf dazu. Bin einigen anstehenden Trips im Hinterkopf und einer gehörigen Portion Neugierde wage ich mich wieder in das Abenteuer 12 Zoll MacBook. Dieses Jahr, es handelt sich bereits um die 3. Generation, erwartet Käufer eine überarbeitet Version der Tastatur. Deren Anfälligkeit für Defekte war 2016 der Grund, nach 4 Monaten vom MacBook wieder auf das MacBook Pro zu wechseln. Mal sehen, ob sich etwas getan hat.