Apple Watch Serie 2 Test Fazit nach 72 Stunden

Ok, ich trage die Uhr jetzt deutlich länger als nur 3 Tage oder gar eine Woche, aber ich habe nicht das Gefühl, dass ich so wirklich wirklich viel mit der Uhr gemacht habe. Sie war halt immer da, wurde Tag und Nacht getragen, auch unter der Dusche, hatte alle Benachrichtigungen und Aktivitätsfunktionen aktiviert, wurde für Siri, Telefonanrufe und Co benutzt. Aber dabei war sie die ganze Zeit unauffällig. Vielleicht ist das, das größte Kompliment, welches man einer Smartwatch machen kann?

Apple Watch Serie 2 Schwarz 42mm Unboxing und erster Eindruck

Eigentlich wollte ich ja bis zur Nike Version warten, aber bei der Abholung der neuen iPhone 7 Generation im Apple Store wurde mir gesagt, dass auch einige Version 2 Uhren vorrätig sein. Also spontan noch die 42mm in Schwarz mitgenommen, ich wollte ja schon immer testen, ob das größere Modell nicht besser an mein Handgelenk passt. Außerdem bietet es sich ja geradezu für einen Vergleich mit dem Vorgänger, der Version 1, an.

Apple iPhone 7 Event Zusammenfassung und Meinung

Gestern Abend war es soweit, die Apple iPhone 7 Keynote hat stattgefunden, Zeit die wichtigsten Punkte noch einmal zusammenzufassen und auf den Verkaufsstart am morgigen Freitag, 9.9.2016 um 9:01 hinzuweisen. Neu Farben, bessere Kameras, IP67, mehr Basisspeicher und natürlich schöner, schneller, besser als die Vorgänger. Und nicht nur das, Apple Watch Serie 2, Nintendo und Pokemon waren auch mit dabei.

ASUS Event Zenwatch 3 und Transformer 3 Books – IFA 2016

Wie erwartet hat ASUS die Zenwatch 3 vorgestellt. Die hab ich mir natürlich direkt angeschaut, sogar in allen 3 Farben, aber es gab auch noch mehr zu sehen. Aber es gabt nicht nur eine neue Smartwatch, sondern auch ein neues Zenbook 3, ein Transformer 3 und ein Transformer 3 Pro. Interessant war auch die Ankündigung, dass bereits Kaby Lake CPUs zum Einsatz kommen, also die neuste 7. Generation von Intel.

Intel Basis Peak Rückrufaktion und Geld zurück

Seit einiger Zeit warnt Intel bzw. das zugehörige Unternehmen Basis vor der Benutzung des Peak Fitnesstrackers. Es kann zu Überhitzungen und dadurch zu Verbrennungen kommen. Über Wochen hat man an einer Lösung gearbeitet, jetzt kapituliert man und ruft alle Peak Geräte zurück. Zum Ende des Jahres werden die Server abgeschaltet und die Geräten werden dadurch unbrauchbar. Aber es gibt den Kaufpreis zurück.

Xiaomi Mi Band 1S einrichten und erster Eindruck

Weiter geht es mit dem neuen Xiaomi Band. Die Einrichtung habe ich jetzt fix auf dem iPhone gemacht, dort löst es das Vorgängerband ab. Altes Band raus, neues rein und die alten Daten bleiben sogar erhalten.
Was fehlt? Der Herzschlag bekommt keine extra Hauptansicht in der App, sondern muss mühselig im Untermenü gesucht werden. Auch eine Einbindung davon in iOS Health funktioniert leider nicht. In den nächsten Tagen mal schauen, was da unter Android so geht.


Huawei Watch Test Fazit nach 4 Wochen

Nach einer intensiven Ausprobierzeit gibt es nun den umfassenden Testbericht zu Huawei Smartwatch. Bei 400,- geht es los, was schon mal eine Hausnummer bei den Android Smartwatches ist. Dafür gibt es bei Huawei ein komplettes Display ohne Plattfuss oder Trauerrand wie z.B. bei der Motorola Moto 360. Auch die Akkulaufzeit des 400×400 Pixel AMOLED Displays kann sich im Grunde sehen lassen. Leider sind die Ladestation und die Lautstärke der Vibrationsfunktion Grund zum meckern.

Positiv:
– Verarbeitung
– Akkulaufzeit (für eine Android Wear Smartwatch)
– Display

Neutral:
– Funktionsumfang Android Wear
– Preis

Negativ:
– Schrittzähler
– Ladestation
– Lautstärke Vibrationsfunktion