Google Maps offline nutzen

Das Update kommt noch nicht automatisch, wird aber im Google Play Store schon angezeigt und kann manuell heruntergeladen werden.

Dann in Maps einfach auf Menü drücken, offline Maps auswählen und den Bereich auswählen, den man runterladen möchte. Es wird sogar angezeigt, wie viel Speicherplatz dafür benötigt wird.

Wenn Ihr jetzt offline seid, bleiben die Maps Daten verfügbar und ihr könnt ganz normal rein- und rauszoomen. Viel Spaß beim rumprobieren ;o)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.