Hilfe die Chinesen kommen

Und die Ami Technik Blogs überschlagen sich gerade mit der neuesten „Horror“Meldung. Hilfe die Chinesen aktivieren nun auch noch mehr Mobile Geräte als wir. Seit Februar 2012 werden wohl mehr neue Geräte in China aktiviert, als in den USA. Gezählt werden iOS und Android Geräte zusammen.

Ich lehne mich mal aus dem Fenster und behaupte, ist ja kein Wunder, inzwischen müssten ja auch ca. 50% der Amis ein Smartphone und vielleicht 20% ein Tablet haben. (Alles nur von mir geschätzt) Natürlich ist da noch Luft nach oben, aber die relevanten Zielgruppen müssten schon mal ziemlich gut versorgt sein. Wie das Verhältnis in China aussieht? Keine Ahnung, aber es gehört wahrscheinlich nicht viel Phantasie dazu davon auszugehen, dass da noch nicht sehr viele Menschen so ein Gerät haben.

Das es mehr als 4 Mal so viele Chinesen als Amerikaner gibt, kommt natürlich noch hinzu. Natürlich können die sich (noch) nicht alle so ein Gerät leisten, aber die Zahl steigt täglich an. Interessant fände ich ja noch die Verteilung der Geräte. Während Tablets und iOS wohl eindeutig mehr in den USA aktiviert werden, sind es in China wohl günstige Android Smartphones, die für das Wachstum verantwortlich sind.

Via(flurry)

One thought to “Hilfe die Chinesen kommen”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.