Nexus 4 Android 4.2 Photo Sphere Update

Da denkt man an nichts Böses, spielt mit seinem neuen Google Nexus 4 und auf einmal macht es Pling und ein verfügbares Systemupdate erscheint. „He, lass uns dein Gerät auf Android 4.2 updaten“. Mhm…ich dachte das habe ich bereits. Stimmt, ein blick in die Systemeinstellungen verrät es mir. Aber dann der zweite Satz „Hast du Bock auf Photo Sphere? Coole 360Grad Bilder? DANN MACH DAS UPDATE“. Ich blinzle noch kurz in die Kamera App und es stimmt, Photo Sphere fehlt. Damit bin ich überzeugt, let’s update:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.