Blackberry 10 Superphone von RIM aufgetaucht

 

Gestern haben wir noch alle über die neue Blackberry Werbekampagne für Jugendliche gelacht, heute taucht das erste Bild vom neuen Blackberry 10 auf. Zufall? RIM hat es wenigstens geschafft, dass die Marke Blackberry wieder in aller Munde ist.

Natürlich sind das hier alles Gerüchte. Zeigt aber einen interessanten Weg für Blackberry auf. Normales Smartphone Design (ob man hier von Apple verklagt wird? Ich sehe abgerundete Ecken,uiuiui), neues Interface, sieht für mich nach einer Mischung aus iOS und den Windows Metro Kacheln aus und man wirbt mit Apps und Content. Über Prozessor, Display, Auflösung und und und lohnt es sich gar nicht erst zu spekulieren, da weiß die Katze meiner Nachbarin wohl mehr drüber als die Gerüchteküche.

Ich zeige mich jedenfalls in freudiger Erwartung. Ich würde mich soooo freuen, wenn Microsoft und RIM den Sprung schaffen würden und wir neben Google und Apple noch 2 weitere ernstzunehmende Mitspieler auf dem Mobilen Geräte Markt hätten.

Via(crackberry)

 

 

One thought to “Blackberry 10 Superphone von RIM aufgetaucht”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.